Chronik – 2022

Paralympics

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
Peking (CHN)Ski AlpinRoman RablAbfahrtdid not finish
SnowboardBernhard HammerlSnowboard Cross21. Platz
Banked Slalom24. Platz

Weltmeisterschaften

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
Lillehammer (NOR)Para BobHermann Ellmauer6. Platz

Europameisterschaften

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
St. Moritz (SUI)Para BobHermann Ellmauer6. Platz
Lasko (SVN)BillardEmil Schranz8er Ball9. Platz
9er Ball9. Platz
10er Ball13. Platz

Österreichische Meisterschaften

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
MellauSki-AlpinRoman RablSlalom2. Platz
StockerauTischtennisDaniel PaugerEinzel Klasse 1-21. Platz
Doppel Klasse 1-53. Platz
Siegfried BuchnerEinzel Klasse 1-23. Platz
Walter KrimbacherEinzel Klasse 32. Platz
Doppel Klasse 1-53. Platz
Helmut ReiterEinzel Klasse 42. Platz
Einzel Klasse 1-5 offen3. Platz
OberpullendorfTennisNicolas LanquetinDoppel3. Platz
LinzLeichtathletikAndreas GrattKugel1. Platz
Diskus1. Platz
Speer2. Platz

Tiroler Meisterschaften

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
RatschingsSki-AlpinChristina ObwexerSuper-G1. Platz
Anita SchettRiesentorlauf1. Platz
Slalom1. Platz
Harald EderSuper-G1. Platz
Riesentorlauf1. Platz
Simon WallnerSlalom1. Platz
SchwazTennisGebhard SchweigerEinzel1. Platz
Hubert HeimDoppel1. Platz
Christian KollerDoppel1. Platz

Regionalliga Süd

OrtSportartTeilnehmer/inDisziplinPlatzierung
DeutschlandBasketballTeamEndplatzierung5. Platz